KAUFHAUS und Warenannahme geöffnet. Terminvereinbarung für die Warenannahme nötig!

Neues aus der Jugendwerkstatt

Noch in den Startlöchern ...

steht die wiedereröffnete Fahrradwerkstatt an einem anderen Ort auf dem Gelände an der Ecke Alter Krofdorfer Weg / Leimkauter Weg und die Materialien müssen an mancher Stelle noch ihren Platz finden. Deshalb sind momentan nur kleinere Reperaturen möglich.

weiterlesen ...
Nach dem Lockdown endlich zurück bei der Arbeit

Plötzlich war alles anders

Drehen und Fräsen, Kundengespräche und Ware sortieren, Hobeln und Schrauben. Dies sind alles Bestandteile eines „ganz normalen Tages“ in der Jugendwerkstatt gGmbH. Sie waren es und sind es wieder. Im März bekam die Jugendwerkstatt gGmbH die Weisung ab sofort den laufenden Betrieb einzustellen, um die Teilnehmenden und Beschäftigten vor Covid-19 zu schützen. Die Tore schlossen für die Teilnehmenden von einem Tag auf den anderen, z.T. bis zu knapp drei Monate lang. Von nun an war alles anders.

weiterlesen ...

Den Abschluss geschafft ...

haben in der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH in diesem Jahr acht junge Menschen. Sie alle haben im Rahmen der Maßnahme Q&B den Hauptschulabschluss erworben. Die Jugendwerkstatt gGmbH freut sich mit ihren Absolvent*Innen, von denen drei sogar den qualifizierten Hauptschulabschluss erreicht haben.

weiterlesen ...

Nachhaltigkeit durch Photovoltaik

Wussten Sie schon? Die Jugendwerkstatt Gießen gGmbH produziert ihren eigenen Strom. Bisher werden etwa 40 Prozent des Strombedarfs durch die installierte Photovoltaikanlage gedeckt. Noch fehlt ein Zwischenspeicher, der es ermöglicht, zum Einspeisemoment überflüssige Energie zu speichern und diese zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen.

weiterlesen ...

Spendenannahme wieder möglich

Nach drei Monaten hat die Spendenannahme der Jugendwerkstatt vorletzten Freitag wiedereröffnet. Insgesamt 176 Spender*Innen kamen in der Zeit von 12 bis 15 Uhr auf den Hof vor dem KAUFHAUS der Jugendwerkstatt, um Verschiedenes abzugeben.

weiterlesen ...

G(en)ießen

Die Jugendwerkstatt bietet dienstags und donnerstags zwischen 12.30h und 13.30h ein kostenloses Mittagessen für die Weststadt an. Die to-go-Essensausgabe findet auf dem Hof statt. Dabei muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. 

weiterlesen ...

Mittagessen für West- und Nordstadt

 Zweimal wöchentlich, dienstags und donnerstags, bietet die Jugendwerkstatt für die Weststadt und die ijb für die Nordstadt momentan ein kostenloses Mittagessen an. Während die Jugendwerkstatt das Essen zum Mitnehmen direkt auf den Hof anbietet, liefert die ijb das Essen nach Hause.

weiterlesen ...

Aktuelle Informationen zum KAUFHAUS

Liebe Kund*Innen,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass unser KAUFHAUS mit verkleinerter Fläche für Sie geöffnet ist!  Die Öffnungszeiten ändern sich wie folgt:

weiterlesen ...

Unsere Fahrradwerkstatt ...

... hat wieder für Sie geöffnet!
Auch hier gelten veränderte Öffnungszeiten.

weiterlesen ...
Übergabe von Mund-Nasen-Schutz an den Gießener Kinderschutzbund e.V.

Die Jugendwerkstatt näht

Seit vergangener gilt die Mund- und Nasenschutzpflicht beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln nun auch in Hessen. Während der reguläre Betrieb der Jugendwerkstatt aufgrund aktueller Bestimmungen zum Erliegen gekommen ist, wird hinter verschlossenen Türen und in Heimarbeit weitergearbeitet. Viele Mitarbeiter*Innen aus unterschiedlichsten Arbeitsbereichen nähen Mund- und Nasenschutz.

weiterlesen ...

Seiten

Front page feed abonnieren