Stellenausschreibung

Jugendwerkstatt gGmbH Logo

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Kauffrau/Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel für 20 Stunden pro Woche für die Übernahme der Fachanleitung und Ausbildung im Gebrauchtwarenkaufhaus der Jugendwerkstatt.

Ihre Aufgabe ist die fachliche Anleitung von Auszubildenden und Teilnehmer*innen verschiedener berufsvorbereitender Maßnahmen und die Vermittlung von fachtheoretischen Kenntnissen an die Zielgruppe. In der praktischen Tätigkeit fördern Sie auch personenbezogene und soziale Fertigkeiten wie Selbständigkeit, Durchhaltvermögen, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit usw.

Idealerweise verfügen Sie über Vorerfahrungen im Bereich Raumausstattung, einen Ausbildereignungsschein und eine rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation.

Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe, in der Sie Ihr Können weitergeben können. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf ein Jahr befristet, die Vergütung erfolgt gemäß dem Tarif des Diakonischen Werkes (AVR-HN) und ist in E7 eingruppiert. Weiterhin bieten wir fachbezogene Fortbildung und ein angenehmes Betriebsklima.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
mirjam.aasman(at)jugendwerkstatt-giessen.de

Für Rückfragen steht Ihnen Mirjam Aasman telefonisch unter 0641/ 93100-12 zur Verfügung.

Die Jugendwerkstatt Gießen GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft für Qualifizierung und berufliche Integration, ist Ausbildungs- und Qualifizierungseinrichtung. Sie wird von der Ev. Kirche gefördert und ist Mitgliedseinrichtung der Diakonie Hessen. Ca. 50 Mitarbeiter*innen qualifizieren und unterstützen monatlich ca. 100 Menschen im Rahmen von verschiedenen Förderprogrammen bei der Integration in Ausbildung und Arbeit.