Neues aus der Jugendwerkstatt

Erster Ju-We Newsletter erschienen!

Zu Ostern erschien die erste Ausgabe des neu eingeführten Newsletters der Jugendwerkstatt. Neben einem Veranstaltungsausblick gibt der Newsletter vor allem Einblicke.

weiterlesen ...

Jugendwerkstatt-Fußballturnier sorgt für Spaß in allen Reihen

Unsere Jugendlichen, ihre Fachanleiter, Pädagogen und Mitarbeiter aus der Verwaltung stellten passend zum ersten T-Shirt-Wetter bei einem Jugendwerkstatt-Fußballspiel ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis.

Hier zeigte sich, wer nebenbei noch im Verein trainiert und wer ein echter Teamplayer ist!

weiterlesen ...

Das Benefizkonzert des Soroptimist International Club Gießen zugunsten der Jugendwerkstatt war ein voller Erfolg!

Vertreterinnen des renommierten Service Clubs übergaben heute eine großzügige Spende für die Ausbildungsförderung.

weiterlesen ...

Vorurteile zu Hartz lV bekämpfen

Das Bündnis für Soziale Gerechtigkeit in Hessen hat einen Videowettbewerb für junge Leute rund um Hartz lV-Vorurteile ausgerufen. Den Gewinnern winken 500 Euro für ihren Beitrag.

weiterlesen ...

Fahrräder für Flüchtlinge

Unsere Radwerkstatt macht mobil. Dies gilt auch für Menschen, die sich normaler Weise eigentlich kein Fahrrad leisten könnten. So übergab das Team unserer Radwerkstatt heute drei aufgearbeitete Secondhand-Fahrräder an Bewohner des Flüchtlingswohnheims in Rodheim-Bieber. Darunter auch ein Kinderfahrrad für die Kleinsten.

weiterlesen ...

Kunst und Reparatur Treff in der Werkstattkirche

Die Aktivitäten, die die Jugendwerkstatt Gießen in der Werkstattkirche der Nordstadt anbietet, sollen positive Impulse im Stadtteil verbreiten. Dazu gehört auch, dass der Reparatur Treff nun an seinem monatlichen Sonntagstermin durch ein offenes Atelier ergänzt wird.

weiterlesen ...

Großzügige ZONTA-Spende erlaubt Neuanschaffungen für die Mädchenwerkstatt

Mit einer Spende von 3.000 Euro bedachte der Verein „Freunde von ZONTA International“, vertreten von Dr. Michaele Künzel, Dr. Sibylle Starzacher und Dr. Barbara Watz, die Mädchenberufshilfe der Jugendwerkstatt  am 25.02.2015.

Bei der Spende handelt es sich um den – vom Verein nochmals aufgestockten – Erlös des Benefizkonzerts „Klassik trifft Pop“ am 1.Advent des vergangenen Jahres.

weiterlesen ...
Wolfgang Balser, Geschäftsführer der Jugendwerkstatt bei der Übergabe der Förder-Urkunde mit Vertretern der Stiftung Anstoß

Stiftung Anstoß fördert soziales Engagement in der Stadt

Die Übergabe der Förder-Urkunden durch die Stiftung Anstoß fand auch dieses Jahr wieder in den Räumlichkeiten der Jugendwerkstatt statt. Die Stiftung fördert Projekte und Initiativen in Gießen, die sich für Menschen in sozialen Notlagen einsetzen.

weiterlesen ...

Fachpraxis-Seminar für das Team der Holz- und Bautenschützer

Erfreut zeigt sich Marcus Gehrling, Ausbilder der Jugendwerkstatt im Bereich Holz- und Bautenschutz über das Angebot, das ihm Jörg Hildebrand von der Remmers Baustofftechnik Fachvertretung in Gießen unterbreitete: Die Auszubildenden der Jugendwerkstatt im Bereich Holz- und Bautenschutz dürfen kostenlos an einem zweitägigen Fachpraxis-Seminar zu den Themenbereichen Bauwerksabdichtung, Beton und Böden sowie energetische Instandsetzung teilnehmen.

weiterlesen ...

Am Mittwoch wird wieder repariert was das Zeug hält

Am 25.Februar treffen sich um 18:30 Uhr wieder viele engagierte Freiwillige in der Werkstattkirche der Jugendwerkstatt und zeigen einen Gegenentwurf zur Wegwerfgesellschaft auf.

weiterlesen ...

Seiten

Front page feed abonnieren