Fahrradwerkstatt vorübergehend für Reparaturen geschlossen

Neues aus der Jugendwerkstatt

Auch im Januar: Umsetzung der Coronamaßnahmen

Das KAUFHAUS schloss mit Beginn des Lockdowns am 16. Dezember 2020. Die Schließung wird vorerst bis zum 31.01.2021 besetehen bleiben.
Von der Schließung ist die Warenannahme ebenso betroffen wie die Abholung von Möbeln, genauso der Verkauf von Fahrrädern.

weiterlesen ...

"Weihnachtsmarkt" im Kaufhaus

Die Abteilungen der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH stellen im gesamten Jahr verschiedene Produkte her, die dauerhaft im Kaufhaus erworben werden können. Seit dieser Woche gibt es darüber hinaus die speziellen Weihnachtsprodukte.
Sind Sie noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk? Dann schauen Sie doch Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag zwischen 10 und 15 Uhr bei uns vorbei und schauen Sie sich um!

weiterlesen ...

Der Winter ist da ...

… und Gandalf der Weise, wie die Teilnehmenden aus dem KAUFHAUS ihr Bauwerk liebevoll tauften, begrüßt mit seinem freundlichen Schneemanngesicht die Kund*innen nach dem ersten Schneefall am Dienstag, den 01.12.2020 auf dem Gelände der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH.

weiterlesen ...

Über 3000 Essen ...

... kochte das Bistroteam der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH seit Mai. Nachdem die Gäste am Dienstag Gänsekeule mit Rotkohl und Klößen genießen konnten, gab es zum Abschluss Auflauf.
„Schade, dass die Aktion zu Ende geht“ finden viele Gäste, die auch am letzten Termin nochmal zahlreich erschienen waren.

weiterlesen ...

Film: Lockdown in Brandenburger Produktionsschulen

Ein Arbeitsplatz, zurückgelassen in der Erwartung, am Folgetag zurückzukehren – das erste Bild, welches der eindrückliche Film der Brandenburger Produktionsschulen zeigt. Er thematisiert die Zeit des „absoluten Lockdowns“ im März 2020.

weiterlesen ...

Mittagessen geht in die Verlängerung

Das kostenlose Mittagessen, welches die Jugendwerkstatt Gießen gGmbH seit Mai anbietet, wird es länger als geplant geben. Durch gutes Haushalten mit den von der Aktion Mensch zur Verfügung gestellten Fördermitteln, kann das Angebot bis zum 15. November 2020 verlängert werden.

weiterlesen ...

Gießener Sparkassensenior*innen spenden 1150€ an die Jugendwerkstatt Gießen gGmbH

Die Jugendwerkstatt Gießen gGmbH freut sich über eine großzügige Spende der Gießener Sparkassen-Senioren in Höhe von 1.150 Euro. Die Spende wurde nach einer Betriebsführung mit anschließendem Kaffeetrinken bei von Teilnehmer*innen selbstgebackenem Marmor- und Zwetschenkuchen von Gerhard Paul an Martina Eren übergeben.

weiterlesen ...

Fahrradfahren als ein Stück gewonnene Freiheit ...

… so erleben es die Teilnehmerinnen des Angebots, was in den vergangenen zwei Wochen auf dem Gelände der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH stattfand. Angeleitet von Trainerin Christine Rhodes aus Hadamar, wurde dreimal wöchentlich geübt. In zwei Kursen wurden die Teilnehmerinnen an das Radfahren herangeführt.

weiterlesen ...

Bei der Apfelernte geholfen ...

...  haben drei Teilnehmende aus der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH.
Frau Orth aus Kleinlinden hatte angeboten, dass die Teilnehmenden in ihrem privaten Garten vorbeikommen sollten, da sie die anfallenden Mengen allein gar nicht bewältigen könne.

weiterlesen ...

Ausbildungsabschluss trotzt Corona

Mit der letzten Prüfung im Beruf Verkäufer*innen haben nun alle Auszubildenden des Abschlussjahrgangs 2020 ihren Berufsabschluss erreicht. Der Weg war in diesem Jahr nicht leicht – wurden durch Corona doch Prüfungen verschoben oder auch die Ausbildung zeitweise von zu Hause aus weitergeführt. Die letzte Prüfung hatte sich für einige durch die Pandemie auf die letzte Augustwoche geschoben.

weiterlesen ...

Seiten

Front page feed abonnieren